Drucken

      Ein großer Wunsch der Lehrer, Erzieher und Kinder ist es, dass wir trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie unser traditionelles Singen im Advent  fortführen können. Am 4./11./18. Dezember ab 7.50 Uhr singen wir deshalb rund um unser Schulgebäude.

In diesem Jahr treffen wir uns allerdings nicht in der großen Gemeinschaft. Die Kinder stehen vor ihren Klassenräumen und die Musiklehrer musizieren vor unserer Sprechanlage. Viele Eltern winkten uns aus der Ferne gerührt zu!

Sogar der Nikolaus hat trotz Corona seinen Weg in unsere Schule gefunden. In diesem Jahr haben sich alle Kinder diese Überraschung besonders verdient! 

Danke unserem Förderverein!