Alles war in diesem Jahr anders, aber eines war dann doch wie im vergangenem Schuljahr:

Viele mutige und fröhliche Schulanfänger trugen stolz ihren Ranzen in das Schulgebäude!

In zwei Durchgängen feierten wir  Gottesdienste. In diesem Jahr durften nur unsere Eltern dabei sein.

Dadurch entstand eine sehr persönliche, schöne Atmosphäre. Die zukünftigen Klassenlehrerinnen Frau Cipra und Frau Degner -Beilke und die beiden Erzieher Herr Herrchenbach und Herr Klingbiel überreichten nach der Segnung  jedem Schüler eine Sonnenblume.

Für ein schönes Programm sorgten einige Viertklässler. Diese haben in den Ferien fleißig am Text geübt. Große Hochachtung vor diesen Kindern, die mit hoher Konzentration und Freude den "Puncinello" aufführten.

Das nicht alles in unserer Hand liegt, haben wir im vergangenen Schuljahr erfahren müssen. Deshalb hat der Segen Gottes eine große und tiefe Bedeutung dieses Jahr für uns.

Unseren Schulanfängern wünschen wir, dass sie glückliche und fröhliche Schulkinder werden!

 

Einschulungsfeier der Seepferdchenklasse

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Einschulungsfeier der Möwenklasse

               

 

 

 

Copyright © 2020 Evangelische Schule Robert Lansemann. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen