Liebe Eltern,

wie Sie durch die Medien bereits erfahren haben, soll ab dem 25.05.20 allen Kindern der Klassenstufen 1 - 4 die Förderung in den Horten wieder ermöglicht werden. Die Art der Umsetzung ist abhängig von den räumlichen und personellen Kapazitäten der Einrichtung.

Bei uns sieht die Umsetzung wie folgt aus:

- Ab dem 25.05.20 haben alle Kinder der Klassenstufen 1 und 2 die Möglichkeit den Hort zu besuchen.

- Alle Kinder, die bislang nicht in der Notbetreuung waren, haben die Möglichkeit an den Präsenzschultagen nach Unterrichtsende den Hort bis zu 4 Stunden zu besuchen. An den anderen Schultagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kinder um 11:30 Uhr für eine Dauer von maximal 4 Stunden zu bringen.

- Ab dem 02.06.20 haben alle Kinder der Klassenstufen 3 und 4 ebenso die Möglichkeit, den Hort zu besuchen. Auch hier haben alle Kinder, die bislang nicht in der Notbetreuung warendie Möglichkeit an den Präsenzschultagen nach Unterrichtsende den Hort bis zu 4 Stunden zu besuchen. An den anderen Schultagen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kinder um 11:30 Uhr für eine Dauer von maximal 4 Stunden zu bringen.

- Für alle Kinder, die bislang in der Notbetreuung im Hort waren, ändert sich nichts.

 

Am 29.05.20 (Pfingstferien) sind wir zu den gewohnten Ferienöffnungszeiten (7:30 Uhr - 16:00 Uhr) für die Kinder der Klassen 1 und 2 sowie den Kindern der Notbetreuung da, am 02.06.20 dann auch für die Kinder der Klassen 3 und 4. Hierbei ist zu beachten, dass auch hier eine Betreuungshöchstdauer von 4 Stunden für Kinder ohne Notbetreuung gilt. 

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen

Gunnar Lorenz

Copyright © 2020 Evangelische Schule Robert Lansemann. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen