Die Schüler der 5. und 6. Klassen haben sich am ersten Projekttag mit folgenden Themen beschäftigt: "Gutes Benehmen im Internet, Geburt und Trauerfall- wie verhalte ich mich richtig, Tischmanieren, Fairplay im Sport und Geschichte des guten Benehmens."                                                                                                                                        .                                               

Der Name Knigge fiel häufig. Schließlich hatte der Freiherr Adolf Knigge 1788 ein Buch geschrieben, das den Umgang mit unseren Mitmenschen erklären sollte. Was hat das mit uns heute zu tun? Natürlich viel, denn sein Buch wurde mit den sogenannten Benimmregeln ergänzt und die sind immer noch aktuell. So lernten die Kinder, einen Tisch richtig einzudecken und Servietten zu falten. Im Internet lauert so manche Gefahr und viele Dinge können falsch gemacht werden. Die Schüler erhielten wertvolle Tipps.