Am 15. August unternahm die Biberklasse ihren ersten Wandertag. Bei Regen und guter Laune ging es mit dem Bus nach Grevesmühlen/Wotenitz zum Wasserlehrpfad am Wasserwerk. Auf der Wanderung vom Busbahnhof zum Lehrpfad wurde ein rumänisches Weihnachtslied gesungen, das ABC-Lied geträllert und Schnecken vom Weg gerettet. Dort angekommen wurde sich gestärkt und gemeinsam eine kurze Erkundungstour unternommen, bevor jeder seinen eigenen Interessen folgen konnte. Der Lehrpfad bot viel Interessantes und es gab jede Menge zu entdecken und auszuprobieren. So konnte durch das Treten auf einem „Fahrrad“ eine Wasserfontäne zum Sprühen gebracht und Wasserpumpen betätigt werden, Wasserstrudel wurden per Handkurbel in Bewegung gesetzt und Stauwehre konnten geöffnet und geschlossen werden. Für das leibliche Wohl sorgten Herr Möhring, der die Biber mit Leckereien an der gemütlichen Grillstelle verwöhnte, sowie Frau Minks und Frau Kornahrens, die den Tag über sehr hilfreich zur Seite standen. Das Buffett war reichhaltig, vielseitig und sehr lecker. Herzlichen Dank dafür an alle Eltern!! Es wurde viel gespielt, entdeckt und gelacht. Da Biber Wassertiere sind, machte ihnen der Regen auf dem Rückweg nichts aus. Es war ein schöner Ausflug!

 

Copyright © 2020 Evangelische Schule Robert Lansemann. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen