In der großen Sankt Georgenkirche blieb am 5.Juni kein Platz frei.

Die Grundschüler unserer Schule hatten zu einem Friedenskonzert geladen.

Alle Kinder, Lehrer und Erzieher sangen Kinderlieder aus aller Welt. Mit schwungvollen Tänzen verzauberten die Kinder alle Zuschauer.

Spätestens bei den Lateinamerikanischen Melodien konnte sich das Publikum kaum noch auf den Plätzen halten.

Rasender Applaus zeigte den Kindern, dass ihr Anliegen alle Zuschauer begeistert und sich das Üben gelohnt hat!

 Ein Dankeschön an unsere Musiklehrerinnen Susanne Nilius und Katrin Cipra für das Einüben der Lieder und Tänze sowie die Zusammenstellung des Programms!

Sie haben viel Arbeit und Geduld in das Projekt investiert.

Danke an Johannes Wolf, Hannah Maria und Daniel Paulich für die Begleitung mit ihren Instrumenten! Sie haben unsere Schule ehrenamtlich in besonderer Art und Weise unterstützt und dem Konzert eine hohe musikalische Qualität gegeben.

Danke an Frau Wischeropp für das wunderbar gestaltete Programmheft!

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Sänger und besonders an die Trommelgruppe unter der Leitung von Marion Garling!

Danke auch an Pastor Markert, der uns in ruhiger, bescheidener Art kräftig bei der Organisation unterstützt hat!

Wir hoffen, dass unsere Gebete für den Frieden die Herzen unserer Zuschauer erreicht haben.

Steffi Wolf

Schulleiterin

(Fotos: F.Stegmann)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Copyright © 2020 Evangelische Schule Robert Lansemann. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen